Language EN    German

Das große Bid-Management-Kompendium

CSK-Bibliothek

Rufen Sie uns an!

CSK-Eventkalender

Jobs

Webshop

CSK Training Portfolio

CSK Logo

Wieviel Zeit benötigt die Vorbereitung?

Je nach Zertifizierungsstufe und Vorwissen benötigt die Vorbereitung zwischen 1 Tag und 2 Wochen.

Foundation-Level: Totalaufwand ca. 1-2 Tage

Wir empfehlen ca. 1 Tag Vorbereitung sowie einen ein- bis zweitägigen Zertifizierungsworkshop einer Approved Training Organisation. Diese Vorbereitungsworkshops werden entweder als Inhouse-Workshops in Unternehmen oder als öffentliche Workshops durchgeführt und beinhalten die Prüfung. Das Resultat wird unmittelbar nach der Prüfung mitgeteilt.
Theoretisch kann ein Kandidat auch die On-line-Prüfung direkt im Internet und ohne Vorbereitung ablegen, was wir aber aufgrund der spezifischen Terminologie und Prüfungseigenheiten nur in Ausnahmefällen empfehlen.

Practitioner-Level: Totalaufwand ca. 10 Tage

Für die Prüfungsvorbereitung und die Vertiefung des Wissens empfehlen wir, rund 10 Tage einzuplanen (Material: APMP Body of Knowledge und Das grosse Bid-Management-Kompendium bzw. The Ultimate Bid and Proposal Management Compendium). Für die Prüfungsvorbereitung empfehlen wir dringend, eine ATO (Approved Training Organisation) von APMP zu kontaktieren.

Professional-Level: Totalaufwand ca. 3-5 Tage

Für die Professional Zertifizierung erstellt der Kandidat eine (englischsprachige) Kurz­präsentation anhand eines vorgegebenen Templates. Das Ausarbeiten dieses PPIP (Proposal Professional Impact Paper) erfordert ca. 2-4 Tage. Das PPIP stellt der Kandidat in einer rund 45-minütigen Telefonkonferenz einem Team von zertifizierten Assessoren vor, und er beantwortet Fragen dazu. Der Gesamtprozess inklusive Auswertung des PPAQ und Referenzeinholdung dauert ca. 2-4 Wochen.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.